Donnerstag, 01 Mai 2014 00:31

Rückblick und Ausblick

geschrieben von 

Auch wenn wir nun das ganze NT schon gelesen haben, melde ich mich heute noch einmal. Ich freue mich sehr über jeden von euch, der mitgelesen hat! Ich bin überwältigt, dass so viele an "NT 365" teilgenommen haben - einige auch von außerhalb unserer Gemeinde (ich grüße euch).

Wir haben in diesem Jahr Jesus besser kennengelernt. Gleich 4 Evangelien haben wir mit den Berichten über Jesus gelesen. Gerade zuletzt haben wir uns noch einmal intensiv im JohEv mit dem Leiden und Sterben und der Auferstehung des Herrn beschäftigt. Das alles hat Jesus für uns getan - für dich und mich. Die Apg. hat uns berichtet, wie sich die Botschaft von Jesus ausgebreitet hat, von Jerusalem bis nach Rom, dem damaligen Mittelpunkt der Welt. In den Briefen haben die Briefschreiber Paulus und Kollegen die Heilsbedeutung von Jesus erklärt und ausgeführt, wie Glaube ganz praktisch gelebt werden kann. Schließlich hat uns die Offenbarung einen Blick in die Zukunft erlaubt - wobei das Wiederkommen Jesu im Mittelpunkt steht.

Manches wurde uns im NT nicht erklärt: wer Gott ist, wie Gott ist, wer wir Menschen sind, wie wir Menschen sind. Das alles wird uns nämlich im Alten Testament erklärt und dann im NT vorausgesetzt. Deshalb ist es für uns als Christen auch wichtig, das AT zu lesen. Im Jahr 2015 wollen wir uns, wenn Gott will, einen Überblick über das AT verschaffen. Ich lade euch schon jetzt herzlich zum Projekt "AT 365" ein.

Zwischendurch sind ja noch 8 Monate Zeit. Da könnt ihr die Teile des NT nachlesen, zu denen ihr nicht gekommen seid. Wenn ihr das NT ganz durch habt, mache ich euch Mut, weiter regelmäßig die Bibel zu lesen. Gerne stelle ich euch Bibellesepläne mit Erklärungen und Andachtsbücher zur Verfügung. Sprecht mich einfach an!

Es ist geplant, dass wir im Herbst 2014 in unserer Gemeinde einen Jüngerschaftskurs haben. Nähere Infos wird es bald geben. Auch dazu lade ich euch herzlich ein!

Und nun bete ich für euch mit den letzten Worten der Bibel: "Die Gnade des Herrn Jesus sei mit allen!"

Gelesen 1493 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 30 April 2014 10:11

35 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Zusätzliche Informationen